WIR ÜBER UNS

Image

Warum gibt es das Rettungsnetzwerk?

Nicht jede Feuerwehr und Rettungsorganisation kann sich eine Drohne leisten. Neben den Anschaffungskosten kommt ja auch die Ausbildung und das beständige Training mit dazu.
Da es aber unter den Hobby- und Berufspiloten auch Menschen gibt, die gerne Anderen helfen, entstand der Gedanke das eigene Equipment flächendeckend für Hilfseinsätze zur Verfügung zu stellen.
Sind es nun das vermisste Haustier, vermisste Personen, Unfälle oder Brände, so kann sich der Hilfesuchende den Drohnenpiloten aussuchen, der in seiner Nähe ist und Kontakt mit ihm oder ihr aufnehmen.

Was man wissen sollte!

Nicht jeder Copter eignet sich für jeden Einsatz. So sind Nachteinsätze nur dann erlaubt, wenn der Pilot die entsprechende Genehmigung hat und die Drohne auch mit einer Nachtflugbeleuchtung ausgestattet ist. Nur im Falle der Beauftragung durch BOS (Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst) kann von diesen Bestimmungen abgewichen werden.
Wird bei einem Brand nach Glutnestern gesucht, eignen sich nur Copter mit  Wärmebild-kamera. Das gilt auch für die Rehkitz-Suche und die Suche nach vermissten Personen.
In der Suche können Sie diese Punkte speziell auswählen um den richtigen Piloten mit Copter zu finden.
Image
Image

Was kostet ein Hilfseinsatz?

Jeder Pilot, der hier seine Hilfeleistung anbietet, entscheidet selber, auch je nach Hilfeart, darüber, ob er etwas berechnet oder nicht. Dies können Sie aber schon bei der Kontaktaufnahme abklären.
Da bei den meisten von uns aber die Hilfeleistung im Vordergrund steht und wir auch etwas gegen das Negativ-Image der Drohnen tun wollen, werden die meisten Einsätze kostenlos, bzw. vielleicht bei einer Benzinbeteiligung bleiben.
Aber auch wenn ein Coptersteuerer etwas dafür verlangt, ist das durchaus nachvollziehbar. Je nach Copter und Kameraart kommen da schon Anschaffungspreise zwischen 4 - 5 stelligen Summen zusammen.

Über das Rettungsnetzwerk

Die Idee des Rettungsnetzwerkes entstand in einer Facebook-Gruppe mit dem Ziel Drohnenpiloten mit Menschen zu vernetzen, die Hilfe brauchen.

Da aber nicht jeder Hilfesuchende über Facebook verfügt und auch nicht jedem die Gruppe bekannt ist, nützen wir die Möglichkeiten des Internets um Jedem schnell helfen zu können.

Kontakt

Adresse: Am Haderner Winkel 7, 82061 Neuried

Tel: +49 151 23 40 91 07

E-Mail: info(at)rettungsnetzwerk.de

Website: www.rettungsnetzwerk.de

Die Plattform ist kosten- und werbefrei. Daher kann es keinen 24 stündigen Support geben.

Services Offer

Statistik

  • 0.png2.png1.png6.png9.png9.png
  • Total 21699

Bleiben Sie am Ball

Tragen Sie sich für die neuesten Informationen in unseren Newsletter ein
© 2019 Rettungsnetzwerk. All Rights Reserved.

Search